Im Laufe der letzten Jahrzehnte hat sich die ästhetische Medizin den Wünschen der Patienten angepasst.

Sowohl beim Wunsch nach weniger Volumen, als auch bei der Volumenunterstützung (Augmentation) haben sich bestehende
Methoden verfeinert und es sind neue dazugekommen.


Fettabsaugung, Liposuktion, Liposuction

Vor über 35 Jahren wurde die Fettabsaugung in ihrer jetzigen Form erfunden. Aber selbst eine derartig fundamentale Erfindung konnte evulotioniert werden.

Die heutzutage angemessenste Methode zur Verkleinerung von Fettdepots mittels Absaugung ist die Tumeszenz - Technik: keine Narkose, nur eine lokale Betäubung. Gleichmässigkeit und Ungefährlichkeit kennzeichnen diese Methode.

In manchen Fällen kommen Fein- und Vibrationskanülen zum Einsatz.

Eigenfettransfer, Eigenfett-Transplantation, Lipotransfer

Nach einer besonderes vorbereiteten und durchgeführten Absaugung kann das gewonnene Fettgewebe aufbereitet und an anderer Stelle eingefügt werden.

Die körpereigenen Fettzellen können an verschiedenen Stellen zum Anwachsen gebracht werden.

Wangen, Mittelgesicht, Dekolleté und Brust sind besonders dankbare Stellen für die Eigenfetttransplantation.


Macrolane™,Hyaluronsäure


Hyaluronsäure, wie sie schon seit über 10 Jahren im Gesicht eingesetzt wird, um eingesunkene Regionen aufzupolstern, gibt es jetzt auch für den Körper. Brust, Dekolleté, Po, Waden und andere Stellen werden innerhalb von wenigen Minuten verstärkt.

Der Effekt ist sofort sichtbar und hält lange an. Auch erhältlich für die Körpermodelierung:
Hyacorp H (R)

Herstellerlink
MACROLANE

Fett-weg-Laser, Laser sliming, Laserlipolyse

Wenn es um das Plus an Hautstraffung geht, ist der sogenannte Fett-weg-Laser die moderne Variante gegen Fettpolster und schlaffe Haut.

Besonders an sensiblen Stellen wie Doppelkinn, Bäckchen, Oberarme, Po und Oberschenkel, sowie Bauch und Weichen ermöglicht die LaserLipolyse neue Qualitäten der Behandlung.


Eigenfettransfer, Eigenfett-Transplantation, Lipotransfer

Nach einer besonderes vorbereiteten und durchgeführten Absaugung kann das gewonnene Fettgewebe aufbereitet und an anderer Stelle eingefügt werden.

Die körpereigenen Fettzellen können an verschiedenen Stellen zum Anwachsen gebracht werden.

Wangen, Mittelgesicht, Dekolleté und Brust sind besonders dankbare Stellen für die Eigenfetttransplantation.


Ultraschall


Zur Zeit haben wir unterschiedliche Systeme zur Körperkonturierung mit Ultraschall getestet. Die vielversprechenden Theorien haben in der Realität allerdings noch nicht nachvollziehbare Effekte erzielen können.

Bei weiteren Erkenntnissen werden wir hier berichten.

Nächste Veranstaltungen